Funktionsdiagnostik/ -Therapie

Leiden Sie unter Kopfschmerzen oder Verspannungen in der Gesichts- und Nackenmuskulatur? Knirschen oder pressen Sie mit den Zähnen im Schlaf? Beim Öffnen des Mundes knackt Ihr Kiefergelenk?

Häufig wird der alltägliche Stress mit unbewusstem Anspannen des Kiefers oder Zähne knirschen kompensiert. Aber auch störende Kontakte an Füllungen und Kronen können Auslöser für Fehlfunktionen oder Beschwerden im Kausystem (craniomandibuläre Dysfunktion CMD) sein.

Die Folge können Verlust von Zahnhartsubstanz, gelbe Zähne, schmale Lippen, Bisssenkung, Defekte am Zahnhals oder Rückgang vom Zahnfleisch sein. Die Muskeln oder das Kiefergelenk können schmerzen.

Durch individuelle Behandlungsmöglichkeiten können wir Abhilfe schaffen, wie z.B.

  • Aufbiss- oder Entspannungsschiene für die Nacht
  • Aqualizer

Aber auch bei Schlafapnoe können wir Abhilfe schaffen. Nach gründlicher Diagnotik kann hier eine in einem Speziallabor (SomnoDent) angefertigte Protrusionsschiene helfen.